weather-image
19°

Bayerschmidt überzeugte in Abetone

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Die ersten internationalen FIS-Masters-Rennen in Europa haben begonnen. Zum Auftakt fanden in Abetone (Italien) zwei Riesenslaloms mit über 150 Skirennfahrern aus acht Nationen statt. Franz Bayerschmidt (unser Bild) vom WSV Reit im Winkl fuhr zweimal auf Platz zwei und startete damit gut in die Rennsaison. Da er zudem zwei Siege bei den FIS-Masters in Chile auf seinem Konto hat, liegt er in der Weltcup-Gesamtwertung deutlich vorne.


 
Anzeige
Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein