weather-image

Ritterfest findet 2018 wieder statt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
In die Zeit der Ritter und Burgfräulein wird man beim Rettenburger Ritterfest zurückversetzt. 2018 findet es wieder statt. (Foto: Archiv Flug)

Unterwössen – Die Entscheidung ist gefallen: Am 4.  August 2018 findet in Oberwössen wieder das Rettenburger Ritterfest statt.


Der Verein um Christina Aberger veranstaltet das Fest alle fünf Jahre. Dann errichtet die Oberwössner Dorfgemeinschaft die Fassade einer hölzernen Ritterburg nahe der Oberwössner Schleichsäge. Im Burginnenhof steigt ein großes Fest mit Rittern und Fräulein, Händlern, Handwerkern, Gauklern und Musikanten aus vergangener Zeit. Der Erlös des Ritterfests hilft den Rettenburgern über die dann folgenden fünf Jahre, um Veranstaltungen wie den grandiosen Rettenburger Kinderfasching zu finanzieren.

Anzeige

Mit einem Helferfest in rund vier Wochen, am 15. Juli ab 16  Uhr, stimmen sich die Rettenburger auf der Gwendlalm auf das Fest ein. Willkommen sind auch alle, die beim Ritterfest 2013 angepackt haben. lukk

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen