Feuerwehreinsatz bei Wonneberg: Mülltonne fing Feuer

Bildtext einblenden

Im Hausmüll hat ein 37-Jähriger in Egerdach bei Wonneberg am Freitagnachmittag seine Asche entsorgt. Wenige Stunden später fing die Mülltonne, die in einem angrenzenden Stallgebäude abgestellt war, Feuer. Der Mann bemerkte dies aber rechtzeitig und konnte die brennende Tonne noch ins Freie ziehen und löschen. Die alarmierten Feuerwehren aus Wonneberg, Surberg und Waging – insgesamt waren 50 Einsatzkräfte vor Ort – löschten die Gegenstände noch einmal ab und verhinderten ein Übergreifen auf die angrenzenden Stallungen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei bei 200 Euro. Weitere Bilder zum Feuerwehreinsatz sind auf unserer Internetseite unter www.traunsteiner-tagblatt.de/fotos zu sehen. (Foto: FDL/Lamminger)


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen