weather-image
14°

Zusammenstoß auf Kreuzung – Auto landet in Privatgrundstück

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FDLnews/AKI

Bergen – Zu einer Kollision zwischen zwei Autos, bei der ein Pkw in einem privaten Garten landete, kam es am Mittwochabend in Bergen.


Ein junger VW-Fahrer, der von der Hochfellenstraße gefahren kam, wollte kurz vor 18 Uhr an der Ecke Staudacher Straße weiter in Richtung Dorfmitte fahren.

Anzeige

Doch dabei hat er einen Ford-Fahrer, der aus Richtung Siegsdorf kam, übersehen. Es kam mitten auf der Kreuzung zu einem Zusammenstoß. Der Ford schleuderte nach dem Crash über einen Gartenzaun und kam auf einem Privatgrundstück zum Stehen.

Die Feuerwehren Bergen und Holzhausen mussten die Kreuzung komplett sperren und den Verkehr umleiten. Laut Angaben der Polizei wurden beide Fahrer ärztlich vor Ort untersucht und beide blieben gänzlich unverletzt. Die Polizei aus Traunstein nahm den Unfall auf.

FDLnews/AKI

Mehr aus der Stadt Traunstein