weather-image
19°

Preis für Achental-Doku

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Regisseur Lorenz Knauer wurde für seine Doku in Potsdam geehrt. (Foto: Knauer)

Schleching – Bereits zum zweiten Mal wurde der Dokumentarfilm über das Ökomodell Achental ausgezeichnet. Regisseur Lorenz Knauer und sein Team bekamen für den Dokumentarfilm »Das Achental – auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft« den Zukunftsfilmpreis der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Dotiert ist der Preis mit 5000 Euro.


Regisseur Lorenz Knauer freute sich sichtlich über die Würdigung seiner Arbeit im Rahmen des Festivals für Umwelt- und Naturfilme in Brandenburg. Zum ersten Mal ausgestrahlt wurde die Doku im März 2015 in der Sendereihe »Unter unserem Himmel« im Bayerischen Fernsehen. Bereits im vergangenen November wurde der Filmbeitrag dann am »Greenmotions Filmfestival« in Freiburg mit dem Publikumspreis prämiert.

Anzeige

Die Jury lobte auch dieses Mal die Erfolgsgeschichte des Ökomodells, die Knauer mit der Kamera eingefangen hat. »Die wachsende Gemeinschaft, vernetzte Produzenten und entwickelte touristische Angebote – damit brachte es das Achental binnen fünfzehn Jahren zur europäischen Modellregion«, heißt es in der Begründung.

Wer den 44-minütigen Film noch nicht gesehen hat, kann ihn kostenlos in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks im Internet anschauen. fb