weather-image
12°

Leitpfosten umgefahren und quer übers Feld geflüchtet

0.0
0.0
Alkohol und betrunken am Steuer – News aus Traunstein und Berchtesgadener Land
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Florian Gaertner (Symbolbild)

Pittenhart – Ein Unbekannter rammte in der Nacht auf Sonntag in Aindorf mehrere Verkehrsleitpfosten und flüchtete dann quer über ein Feld. Dabei schmiss er einige Bierflaschen aus dem Fenster. Die Polizei sucht Zeugen.


Der Täter rammte mehrere Verkehrsleitpfosten und ein Schild, das die Fahrbahnkilometer markiert. Anschließend fuhr der vermutliche betrunkene Fahrer quer über eine Wiese in Richtung Pittenhart davon. Auf der Fahrt über das Feld entledigte er sich noch einiger Bierflaschen.

Anzeige

Aufgrund der Fahrzeugteile, die am Unfallort gefunden wurden, schließt die Polizei auf einen silberfarbenen Audi. Die Nummern der Fahrzeugteile werden derzeit noch ausgewertet. Der Audi muss an der Fahrzeugfront stark beschädigt sein.

Hat jemand den Vorfall beobachtet oder den beschädigten Audi gesehen? Hinweise nimmt die Polizei Trostberg unter Telefon 08621/9842-0 entgegen.