weather-image
22°
Waginger Tourist-Info-Chef jetzt Geschäftsführer von Tourismus Oberbayern

Pehel wechselt nach München

Oswald Pehel, der frühere Geschäftsführer von Chiemgau Tourismus und jetzige Leiter der Tourist-Information Waging, stellt sich einer neuen Aufgabe: Er wird neuer hauptamtlicher Geschäftsführer von Tourismus Oberbayern in München.

Genau vor einem Jahr, am 8. November 2013, ist der Verein Tourismus Oberbayern München gegründet worden. Mit der Bestellung von Oswald Pehel als zukünftigen Geschäftsführer, dem Aufbau eines eigenen, fest angestellten Teams und mit neuer Geschäftsstelle geht die touristische Dachorganisation immer mehr in die operative Tourismusarbeit und Umsetzungsphase über.

Anzeige

»Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Ich möchte dafür sorgen, dass unser gemeinsames Produkt Oberbayern mit München durch die Bündelung der Kräfte in der Region zur erfolgreichsten Destination in Europa wird«, sagt Pehel.

Der Tourismus Oberbayern München ist einer der vier Regionalverbände in Bayern, die in enger Zusammenarbeit mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH die Interessen der Tourismusverantwortlichen in den Kommunen, Landkreisen und Städten gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit vertreten, sie in ihrer auch Arbeit unterstützen und mit ihnen gemeinsame Produkte entwickeln. fb