weather-image
25°

91 Fahrer in Altenmarkt und Traunreut geblitzt

5.0
5.0
Laserpistole
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Matthias Balk

Mehrere Radarkontrollen führte die Verkehrspolizei Traunstein in Traunreut und Altenmarkt/Grassach durch – das Ergebnis: 91 Temposünder erwischt.


Radarkontrolle in Altenmarkt/Grassach

Anzeige

Am Montag (24. April) führten die Beamten der Polizei Traunstein zwischen 15.30 und 20 Uhr, Geschwindigkeitsmessungen an der Traunsteiner Straße durch. Von den über 2300 gemessenen Fahrzeugen wurden 66 im Verwarnungsbereich geblitzt. Zwei weitere Verkehrsteilnehmer waren noch deutlich schneller unterwegs – sie werden angezeigt. Der Schnellste war mit 77 km/h innerorts unterwegs. Auf den Fahrer kommt eine Geldbuße in Höhe von 100 Euro und ein Punkt in Flensburg zu.

Geschwindikeitskontrolle in Traunreut

Am Mittwoch wurde zwischen 14.30 und 17.30 Uhr die Werner-von-Siemens-Straße in Traunreut überwacht. Bei einem Durchlauf von über 1400 Fahrzeugen blitzte es 23 mal im Verwarnungsbereich. Der Schnellste war mit 65 km/h innerorts unterwegs. Auf den Fahrer kommt ein Verwarnungsgeld von 25 Euro zu.