weather-image

Schlägerei in Altenmarkter Disco: geschwollenes Auge und Gedächtnisverlust

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Altenmarkt – Mit zwei Verletzten endete eine Schlägerei nach einem Diskothek-Besuch am frühen Sonntagmorgen in Altenmarkt. Beide kamen ins Krankenhaus. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.


Am frühen Sonntagmorgen zwischen 3.15 und 3.45 Uhr kam es in und vor einer Diskothek in der Trostberger Straße zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Personen.

Anzeige

Zwei Gäste wurden dabei im Gesicht und am Kopf verletzt, sodass die beiden Opfer, einer trug ein geschwollenes Auge und ein weiterer Gast Gedächtnisverlust und Schmerzen davon, ins Klinikum Trostberg eingeliefert werden mussten.

Einer der Täter hatte im Nacken ein Tattoo, das eine Madonna mit ausgebreiteten Armen bis hin zur Schläfe, zeigte. Zudem hatte der Mann ein unbekanntes Tattoo auf der Brust. Ein weiterer Beteiligter hatte ein Tattoo mit der Ziffer „95“ am Hals tätowiert.

Zeugen der Schlägerei sollen sich dringend bei der Polizei melden. Wer die zwei Personen gesehen hat, soll sich mit Hinweise an die Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/8614-0 wenden.