weather-image
24°

Biathlon-Weltcup in Canmore heute live im TV oder Live-Stream sehen

3.3
3.3
Biathlon-Weltcup heute live in Canmore im TV oder Online-Live-Stream verfolgen
Bildtext einblenden
Laura Dahlmeier geht beim Staffelrennen in Canmore am Freitagabend erstmals als deutsche Schlussläuferin ins Rennen. (Foto: Matthias Balk/dpa)

Biathlon-Weltcup in Canmore: Die Wettkämpfe am Freitag in Kanada sollen laut Weltverband IBU auf jeden Fall stattfinden – und das obwohl die Temperaturen teilweise bereits unter minus 30 Grad fallen. Die von Samstag auf den heutigen Freitag vorverlegten Staffelläufe werden am Abend live im deutschen Fernsehen übertragen.

Anzeige

Wegen der beißenden Temperaturen fiel die für Dienstag geplante Eröffnungsfeier bereits aus. Die Staffeln wurden von Samstag auf Freitag vorverlegt, die ursprünglich für Sonntag geplanten Massenstarts werden durch Sprintrennen ersetzt, die bereits am Samstag stattfinden. So wollen sich die Veranstalter den Sonntag als Reservetag freihalten.

Live-Stream vom Biathlon-Weltcup in Canmore:

Auch Eurosport überträgt die Wettkämpfe im Livestream: Zum Stream (mit Anmeldung).

 

Biathlon-Weltcup in Canmore live im TV:

Die ARD überträgt den Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore natürlich auch live im Fernsehen:

  • Staffel der Männer, 4 x 7,5 km: 22.00 Uhr (ARD und Eurosport)
  • Staffel der Frauen, 4 x 6 km: 22.30 Uhr (ARD und Eurosport)

Die Moderation der Übertragungen übernimmt Michael Antwerpes. Christian Dexne und Wilfried Hark sind als Reporter für die Herren bzw. die Damen im Einsatz. Expertin wird bei der Übertragung aus Canmore die ehemalige Biathletin Magdalena Neuner sein.

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier tritt erstmals im WM-Winter in der deutschen Staffel als Schlussläuferin an. Vor der Garmisch-Partenkirchenerin gehen Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Denise Herrmann in die Loipe. Das Quartett der Weltmeisterinnen blieb in dieser Saison noch ohne einen Sieg.

Biathlon-Weltcup Canmore

Terminkalender Biathlon-Weltcup

Biathlon-Weltverband IBU

Biathlon im Deutschen Skiverband

red