weather-image
25°

"Schock" für DHB-Team: WM-Aus für Spielmacher Strobel

5.0
5.0

Nationalspieler Martin Strobel fällt wegen einer schweren Knieverletzung für den Rest der Handball-WM aus.

Anzeige

Mittelmann Martin Strobel, der zentrale Regisseur im Spielaufbau der DHB-Auswahl, verdrehte sich in der neunten Minute in einem Zweikampf das linke Knie und musste unter dem aufmunternden Applaus der Zuschauer per Trage vom Feld transportiert werden.

Kurz danach wurde der Zweitliga-Profi mit Verdacht auf einen Kreuzbandriss ins Krankenhaus gebracht. Das Innenband sei sicher gerissen, teilte ein DHB-Sprecher in der Halbzeitpause mit.

glomex