Bildtext einblenden
Foto: Kilian Pfeiffer

Der erste Maibaum steht am Kulturhof

Bischofswiesen – Der erste Maibaum steht bereits: Weil das Wetter für Sonntag Regen ansagt, haben die Verantwortlichem am Kulturhof in Bischofswiesen den Maibaum bereits am Freitagnachmittag aufgestellt. Wenige Spaziergänger und Hotelgäste schauten zu, als ein Trupp Helfer inklusive technischem Gerät den Baum in die Vertikale hievte.


Rund eine dreiviertel Stunde dauerte das Maibaum-Unterfangen. Am Sonntag soll auch der Biergarten offiziell eröffnet werden. Vor Watzmann-Kulisse wird das Maibaum-Fest dann groß gefeiert, sofern das Wetter es zulässt. Maibaumkraxeln, Schuhplattler und Kinderprogramm inklusive. Die Hirschangermusi sorgt für musikalische Abwechslung.

kp