»Bauer sucht Frau« ohne Ruhpoldinger und Teisendorfer

Ruhpoldinger sucht sein Glück bei »Bauer sucht Frau«
Bildtext einblenden
(Foto: Reiter)

Ruhpolding – Die neue Staffel von »Bauer sucht Frau« startet am 1. November um 20.15 Uhr auf RTL – allerdings ohne Andreas Walker aus Ruhpolding (wir berichteten). Und auch der zweite Landwirt aus der Region, ein Teisendorfer, ist nicht zu sehen.


»Es ist ja jedes Jahr so, dass wir mehr Landwirte zu Pfingsten vorstellen, als später in der Staffel ausgestrahlt werden«, sagt Maren Mossig, zuständig für die Pressearbeit von »Bauer sucht Frau«.

Das habe die unterschiedlichsten Gründe. »Manchmal bewerben sich nicht die richtigen Frauen, die Landwirte bekommen nach dem ersten Trubel rund um Pfingsten kalte Füße oder die Kandidaten verlieben sich zwischendurch – das ist schon alles vorgekommen«, sagt sie.

KR