Landkreis Traunstein

Sexualstraftat geklärt

Übersee – Der sexuell motivierte Übergriff auf eine 30-jährige Frau in Übersee (wir berichteten), ist geklärt: Die Kriminalpolizei ermittelte einen 25-jährigen Tatverdächtigen.

Wie die Polizei am Freitag bekanntgab, wurde der 25 Jahre alte, afghanische Staatsangehörige, der als Asylbewerber in der Region wohnt, am Donnerstag festgenommen und am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Traunstein Haftbefehl, der 25-Jährige kam in eine Justizvollzugsanstalt.

Wie berichtet, war am frühen Samstagmorgen des 16. Juli eine 30-jährige Fußgängerin von einem bislang unbekannten Radfahrer angegangen worden. Der Mann hielt die Frau fest und küsste sie gegen ihren Willen. Schließlich entblößte er sich vor ihr. Die Frau wehrte sich gegen den sexuell motivierten Übergriff und glücklicherweise gelang ihr die Flucht. Die Traunsteiner Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen in dieser Sache. fb

Quelle: Traunsteiner Tagblatt

Artikel bewerten
4.8
4,8 (73 Stimmen)
Anzeige
Anzeige
Finde uns in facebook
Anzeige