Habeck: Öffentliche Gebäude nur noch auf 19 Grad heizen!

Berlin, 12.08.22: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat Verordnungen zum Energiesparen angekündigt. Unter anderem sollen öffentliche Gebäude nur noch auf höchstens 19 Grad geheizt werden dürfen. Das machte Habeck in einem Interview mit der «Süddeutschen Zeitung» deutlich. Habeck sagte: «Wir werden über das Energiesicherungsgesetz Verordnungen erlassen» Zudem sollten Gebäude und Denkmäler nachts nicht mehr angestrahlt und Werbeanlagen nicht beleuchtet werden. Auch in der Arbeitswelt seien laut Habeck mehr Einsparungen nötig. Darüber werde gerade mit dem Arbeitsministerium und den Sozialpartnern gesprochen.

 

Mehr Videos