weather-image

Zweijähriges Kind bei Exorzismus-Ritual in Malaysia getötet

Kuala Lumpur (dpa) - Bei einem Exorzismus-Ritual ist in Malaysia ein zweijähriges Kind erstickt. Die Polizei nahm die Eltern und fünf weitere Angehörige fest. Sie sollen das Mädchen mit ihrem Körpergewicht zu Boden gedrückt haben, um angebliche böse Geister in die Flucht zu schlagen, so die Beamten. Sie wirft der Familie Mord vor. Der Vorfall passierte am gestern Abend in Bukit Mertajam, rund 280 Kilometer nördlich der Hauptstadt Kuala Lumpur.

Anzeige