weather-image
17°

Zusammenstoß am Watzmannring in Burgkirchen

Burgkirchen a. d. Alz - Am Samstag, den 16.09.2017 gegen 10:30 Uhr, fuhr eine 69 jährige Halsbacherin mit ihrem PKW den Watzmannring in Burgkirchen a. d. Alz stadtauswärts.

Polizei
"Polizei"-Schild. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv Foto: dpanitf3

Zur selben Zeit wollte ein 26 jähriger Mühldorfer von der Hochriesstraße in den bevorrechtigten Watzmannring einfahren und übersah dabei die von links kommende Halsbacherin.

Anzeige

Es kam zum Zusammenstoß beidem sich die Autos ineinander verkeilten.

Der 26 jährigen war in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Burgkirchen befreit werden. Er wurde anschließend vom Rettungsdienst in das Krankenhaus transportiert. Die 69 jährige wurde ebenfalls vom BRK leicht verletzt in das Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr Burgkirchen war mit 25 Mann im Einsatz. Das BRK war mit zwei Rettungswägen, einem Notarztfahrzeug, einem Krankenwagen und dem Einsatzleiter Rettungsdienst im Einsatz. Die Polizei Burghausen war mit zwei Streifen zur Unfallaufnahme vor Ort. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8000 Euro