weather-image
27°

Zähes Ringen um Waffenruhe für Gaza


Gaza (dpa) - Kurz vor Ende der dreitägigen Feuerpause im Gazakrieg hat die Hamas Druck auf Erfüllung ihrer Forderungen gemacht. Die Kassam-Brigaden, ihr bewaffnete Arm, erklärten, sie würden die Kämpfe wieder aufnehmen, falls die Forderungen nicht berücksichtigt würden. Bei indirekten Gesprächen in Kairo bemühen sich ägyptische Vermittler um eine dauerhafte Waffenruhe zwischen Israel und den militanten Palästinenserorganisationen in Gaza. Die 72-stündige Waffenruhe begann am Dienstag und soll bis morgen früh 07.00 Uhr laufen.

Anzeige