weather-image
24°

Wirtschaftsstimmung weiter verschlechtert

München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juli erneut deutlich verschlechtert. Wie das ifo-Institut mitteilte, schätzen die Unternehmen sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Aussichten in den kommenden sechs Monaten schlechter ein. Der ifo-Geschäftsklimaindex fiel von 105,2 auf 103,3 Punkte. Es ist der dritte Rückgang in Folge. Die Eurokrise belaste zunehmend die Konjunktur in Deutschland, so ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. In der Industrie hat sich das Geschäftsklima stark eingetrübt. Besonders die aktuelle Geschäftslage wird ungünstiger eingeschätzt.

Anzeige