weather-image

Wintereinbruch zum Ersten Advent: Ski und Rodel gut

Feldberg (dpa) - Frau Holle hat weiten Teilen Deutschlands zum Ersten Advent einen Hauch von Winterzauber beschert. Pünktlich zum meteorologischen Winteranfang gingen auf dem Feldberg im Schwarzwald erstmals die Skilifte in Betrieb. Bei rund 30 Zentimetern Schnee und strahlend blauem Himmel tummelten sich Tausende Wintersportler auf den Schwarzwald-Pisten. Auch Bayern startete in die Skisaison. Dort öffneten auf mehr als 1000 Metern Höhe die Lifte im Oberallgäu. Am nächsten Wochenende sollen die Schneefallgrenzen weiter sinken.

Anzeige