weather-image
19°

«Wetten, dass..?» - Änderungen bei Optik und Regie

Berlin (dpa) - Der ZDF-Showklassiker «Wetten, dass..?» soll mit dem Einstieg des neuen Moderators Markus Lanz auch optisch und dramaturgisch überarbeitet werden. Das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» berichtet von Plänen, das Bühnenbild aus beweglichen Licht-Wänden mit Blau als dominierender Farbe aufzubauen und ein bewegliches Gästesofa zu schaffen.

«Wetten, dass..?» -
«Wetten, dass..?» bekommt nicht nur einen neuen Moderator, auch in der Inszenierung soll sich manches verändern. Foto: ZDF/Rico Rossival/Wolfgang Lehmann Foto: dpa

Außerdem soll Regisseur Frank Hof durch Volker Weicker ersetzt werden, der für RTL bereits «Deutschland sucht den Superstar» und «Das Supertalent» inszeniert. Ein ZDF-Sprecher wollte den Bericht am Sonntag nicht kommentieren, sagte aber: «Es wird Veränderungen gegenüber dem bisherigen Bühnenbild geben. Das neue Set von "Wetten, dass..?" befindet sich aber noch in der Entwicklung.» Am 6. Oktober wird Lanz (43) den Job von Vorgänger Thomas Gottschalk (62) antreten. Seine Premiere ist in Düsseldorf.

Anzeige