weather-image
27°

Weiße Tauben in der Stadt

0.0
0.0
Weiße Tauben
Bildtext einblenden
Bei Hochzeitsfeiern lässt man gern weiße Tauben in den Himmel fliegen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Weiße Tauben haben eine besondere Bedeutung. Sie sind ein Zeichen für Frieden und für Liebe. Bei manchen Hochzeiten lässt deshalb das frisch verheiratete Paar einige weiße Tauben losfliegen.


Doch in der Stadt Hamburg machen sich Tierschützer wegen dieses Brauchs Sorgen.

Anzeige

Denn einige der Hochzeits-Tauben finden nach dem Ausflug nicht mehr zu ihrer Gruppe zurück. Die Tiere bleiben dann in der Stadt sich selbst überlassen. Und das tut den Vögeln nicht gut.

Die Tierschützer erklärten: Die Tauben fänden sich dann schlecht zurecht. Außerdem sind sie durch ihr weißes Federkleid gut erkennbar und somit leichte Beute für Greifvögel. In Zukunft sollen die Besitzer der Tauben besser darauf achten, dass ihre Tiere wieder zu ihrem Zuhause zurückkehren.

Kleine Anfrage der Linksfraktion

Verein Hamburger Stadttauben

NABU über Tauben

Symbol Taube

Taube als Friedenssymbol