weather-image
22°

Wanderfestival gestartet

Berchtesgaden (av) – Diese beiden Wanderfreunde haben sich am Freitag mit vielen anderen Gleichgesinnten in die Listen des sechsten 24-Stunden-Wanderfestivals eingetragen. Um 15 Uhr startete die Akkreditierung am Weihnachtsschützenplatz. Dazu gab es einige Stände verschiedener beteiligter Firmen, Musik und Willkommens-Säckchen für die wagemutigen Bergfreunde. Am Samstagmorgen machten sie sich auf den Weg, um bei den unterschiedlich langen Wanderungen die Berge des Landkreises zu erklimmen. Toni Grassl, Organisator des Wanderfestivals, wünscht den Teilnehmern: »Sie sollen alle gut rüberkommen, viel Freude haben und am Sonntag wieder wohlbehalten und gut gelaunt ankommen.« Dann findet das große Ziel-Event statt, ebenfalls am Weihnachtsschützenplatz. Um 8.30 Uhr beginnt der Empfang für die 24-Stunden-Wanderer, um 9 Uhr folgt die Ehrung und es gibt ein Finisher-Frühstück. (Foto: Voss)

 
Anzeige