weather-image
20°

Vierjährige missbraucht-Ermittler informieren über Festnahme

Wiesbaden (dpa) - Nach einer aufsehenerregenden Fahndung mit Fotos eines missbrauchten vierjährigen Mädchens wollen die Ermittler heute über die Festnahme eines Tatverdächtigen informieren. Er war gestern gefasst worden - nur Stunden, nachdem der Fall in die Öffentlichkeit gelangt war. Der Beschuldigte soll das Kind mehrfach schwer sexuell missbraucht und Aufnahmen davon auf einer Kinderporno-Plattform im sogenannten Darknet verbreitet haben. Der «Bild»-Zeitung sagte die Staatsanwaltschaft, beim mutmaßlichen Täter und beim Opfer handele es sich um Deutsche.

Anzeige