weather-image
20°

Vettel wartet in Ungarn auf einen Sieg

Budapest (dpa) - Zweimal auf der Pole Position, kein Sieg: Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel wartet beim Großen Preis von Ungarn noch immer auf seinen ersten Erfolg.

Podiumsplatz
2011 wurde Sebastian Vettel auf dem Hungaroring Zweiter. Foto: Gerogi Licovski Foto: dpa

Der aktuelle WM-Spitzenreiter Fernando Alonso kann zumindest einen Sieg auf dem Hungaroring vorweisen; der liegt zwar neun Jahre zurück, als er für Renault fuhr. Es war aber der erste Grand-Prix-Erfolg in der Formel-1-Karriere des mittlerweile zweimaligen Weltmeisters und 30-fachen Renngewinners. Ansonsten dominierte in den vergangenen Jahren vor allem das McLaren-Team in Ungarn.

Anzeige

Vettels Ungarn-Bilanz:

2011: Pole Position, 2. Platz im Rennen

2010: Pole Position, 3. Platz im Rennen

2009: Ausgefallen

2008: Ausgefallen (Toro Rosso)

2007: 16. Platz (1. Rennen für Toro Rosso)

Die meisten Siege auf dem Hungaroring:

4 x Michael Schumacher (1994, 1998, 2001 und 2004)

Die Ungarn-Sieger aus dem aktuellen Fahrerfeld neben Schumacher:

- Jenson Button (McLaren) 2011 und 2006 (damals Honda)

- Mark Webber (Red Bull) 2010

- Lewis Hamilton (McLaren) 2007 und 2009

- Heikki Kovalainen (Caterham) 2008 (damals McLaren)

- Kimi Räikkönen (Lotus) 2005 (damals McLaren)

- Fernando Alonso (Ferrari) 2003 (damals Renault)

Rennstrecke auf FIA-Homepage