weather-image

Verstopfter Kamin führt zu Brand und starker Rauchentwicklung in Fridolfinger Wohnhaus

4.5
4.5
Bildtext einblenden
Feuerwehr, BRK und Polizei rückten am Montagvormittag zu einem Kaminbrand in Fridolfing aus. Fotos: FDLnews/Lamminger
Bildtext einblenden

Fridolfing – Zu einem Kaminbrand mit stark verrauchter Wohnung wurden die Feuerwehr Fridolfing und das BRK heute Vormittag nach Anthal gerufen.

Anzeige

Zwei Personen hatten den Holzofen in der Küche zum Kochen angeheizt. Nach ersten Erkenntnissen war der Kamin vermutlich schon so verstopft, dass der Rauch aus dem Ofen kam und Küche und Wohnzimmer stark verrauchte.

Die zwei Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und erlitten keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Die Feuerwehr ging mit schwerem Atemschutz in das Haus, löschte das Feuer und belüftete das Gebäude. Im Anschluss musste ein Kaminkehrer den Kamin reinigen.

Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

red/ FDL/Lamminger