Verkehrsunfallflucht in der Virgiliusstraße in Freilassing

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Freilassing – Ein bislang Unbekannter fuhr am Donnerstag, 1. Juli, ein geparktes Auto an und beschädigte dieses. Anschließend flüchtete der Täter vom Unfallort.


Eine 53-jährige Freilassingerin parkte ihr Fahrzeug gegen 16.10 Uhr in der Virgiliusstraße auf Höhe der Ruperti-Apotheke. Als sie eine Stunde später zu ihrem Wagen zurückkehrte, bemerkte sie einen deutlich sichtbaren Schaden im Bereich des rechten hinteren Radkastens.

Die Polizeiinspektion Freilassing hat Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/4618-0 zu melden.

fb/red