Verkehrsunfallflucht am Kaiserplatz in Bad Reichenhall

Polizei
Bildtext einblenden
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Bad Reichenhall – Vor dem Friseursalon am Kaiserplatz wurde am Donnerstag, 22. Juli, ein grauer Audi von einer bislang unbekannten Person angefahren. Der Fahrer des Audi, ein 25-jähriger Mann aus Bad Reichenhall, stellte das Fahrzeug um 18.30 Uhr ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand ab. Als er gegen 21 Uhr wieder zu seinem Auto kam, stellte er fest, dass der Wagen einen frischen Unfallschaden am Radlauf vorne links aufwies. Der Unfallverursacher war weitergefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 zu melden.

fb/red