weather-image

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß

Bischofswiesen (PIB) – Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag um 13.50 Uhr in Bischofswiesen. Ein 68-jähriger Bischofswieser fuhr mit seinem Skoda von der Aschauerweiherstraße nach links auf die B 20. Dabei übersah er einen 23-jährigen Marktschellenberger, der mit seinem Subaru Justy Richtung Bad Reichenhall unterwegs war. Wie ein Zeuge, der hinter dem Marktschellenberger gefahren war, bestätigte, hätte der 23-Jährige den Unfall nicht vermeiden können.

An dem Subaru entstand Totalschaden. Das Auto musste abgeschleppt werden. Auch der Skoda wurde erheblich beschädigt, er war aber noch fahrbereit.

Anzeige