weather-image

Veranstaltungen in Berliner Theatern und Opernhäusern abgesagt

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus werden alle geplanten Veranstaltungen in den großen Sälen der staatlichen Theater, Opern- und Konzerthäuser in Berlin abgesagt. Kultursenator Klaus Lederer (Linke) teilte am Dienstag mit, dieser Beschluss gelte vorerst bis zum Ende der Osterferien, also bis zum 19. April.

Anzeige


Schreibwaren Miller