weather-image
18°

Unwetter und starke Niederschläge ab Mittwoch bis ins Wochenende

0.0
0.0
Unwetter in der Region
Bildtext einblenden
Kurz vor einem Gewitter türmen sich dunkle Wolken auf. Foto: Julian Stähle/dpa

Die drohenden Gewitter, die in den nächsten Tagen über Deutschland hereinbrechen werden, suchen uns im Süden schon ab dem späten Mittwochnachmittag heim. Bis ins Wochenende kommt es zu kräftigen Niederschlägen, auch der Ausblick auf die freien Tage bringt wenig Grund zur Freude.


Bereits für Dienstagabend werden erste kleinere Schauer für die Region erwartet. Am Mittwoch wird es zunächst wieder warm mit viel Sonnenschein und bis zu 28 Grad Celsius. Gerade im Süden erwartet der Deutsche Wetterdienst jedoch bereits um die Mittagszeit erste Gewitter.

Anzeige

Gewarnt wird vor heftigem Starkregen und Hagel. In der Nacht auf Donnerstag bleibt es bei zwischenzeitlichen Schauern bewölkt bei Temperaturen knapp unter 20 Grad.

Auch am Donnerstag herrscht hohe Unwettergefahr – wieder mit Starkregen und Hagel. Es bleibt schwül, leichte Winde bringen uns Luft aus westlicher Richtung. Ab und zu blickt auch die Sonne durch.

Wetterprognose für die Region TS und BGL:

Dienstag: 25 bis 27 Grad bei Sonne und leichten Wolken, am späten Abend und in der Nacht werden erste Schauer erwartet

Mittwoch: warm bei 24 bis 28 Grad, tagsüber wechselhaftes Wetter mit Schauern und Sonnenschein

Donnerstag: 24 bis 27 Grad, bei starken Gewittern mit hoher Niederschlagsmenge und kurzen zwischenzeitlichen Sonnenstrahlen

Freitag: konstante Temperaturen um die 24 Grad, die Gewitter vom Donnerstag setzen sich fort, ab und zu blickt die Sonne durch

Am Wochenende steigen die Temperaturen wieder auf bis zu 28 Grad im Berchtesgadener Land an, es kommt aber weiterhin zu Gewittern und kräftigen Niederschlägen bei schwülem Klima.

Blattl Sonntag Traunstein