weather-image

Union und SPD wollen am 14. Oktober weiter sondieren

Berlin (dpa) - Drei Stunden haben Union und SPD die Lage sondiert. Lohnen sich Koalitionsverhandlungen über Schwarz-Rot? In dem ersten Sondierungsgespräch haben beide Seiten über vieles gesprochen - von der Energiewende über die Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik bis zu den Finanzbeziehungen zwischen Bund, Ländern und Kommunen. Festgelegt wurde noch nichts. Union und SPD wollen sich am 14. Oktober zu einer weiteren Sondierungsrunde treffen. CDU und CSU werden sich kommende Woche zunächst auch mit den Grünen unterhalten.

Anzeige