Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Ungehaltener Hundehalter schlägt 28-Jährige: Zeugen gesucht

Freilassing – Zwischen zwei Hundehaltern kam es am Sonntag, 22. Mai, gegen 18.15 Uhr auf dem Kreuzweg zu einer Auseinandersetzung.


Dabei gingen der Pinscher-Mischling einer 28-Jährigen und der Golden Retriever eines bislang unbekannten Täters aufeinander los. Anschließend kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung der beiden Hundehalter. Infolgedessen schlug der Hundehalter des Golden Retrievers der 28-Jährigen ins Gesicht.

Der bislang unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: korpulent, mit grau-meliertem lockigem Haar. Er trug eine schwarze Brille mit dickem Rahmen. Der Mann wird zwischen 50 und 60 Jahre geschätzt und war mit einem Fahrrad unterwegs. Bekleidet war er mit einem blau-weiß gestreiften T-Shirt. Sein Hund hört auf den Namen Pascha.

Zeugen, die den Vorfall gesehen haben oder Angaben zu dem unbekannten Hundehalter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/46180 in Verbindung zu setzten.