Bildtext einblenden
Foto: pixabay Symbolbild

Unfallflucht durch aufmerksame Zeugin geklärt

Burghausen – In der Robert-Koch-Straße wurde am Montag, den 06. März, gegen 16 Uhr ein Ford von einem vorerst unbekannten Auto-Fahrer touchiert.

Eine Zeugin sprach den Unfallfahrer darauf an, dieser entfernte sich jedoch trotzdem vom Unfallort.

Die Zeugin konnte sich das Kennzeichen des Flüchtigen merken und teilte es im Anschluss der Polizeiinspektion Burghausen mit.

Während der Unfallaufnahme vor Ort kehrte der flüchtige Fahrer zurück, nichtsdestotrotz erwartet den Unfallverursacher nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Es entstand ein Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von etwa 2500 Euro.

fb/red