weather-image
21°

Unfall im Begegnungsverkehr - Verursacherin alkoholisiert

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am Sonntag, 26.03.2017, kam es gegen 21.40 Uhr zum Zusammenstoß zweier Pkw in Laufen kurz vor der Länderbrücke. Die Fahrzeuge berührten sich mit dem jeweils linken Außenspiegel.  


Zur Unfallzeit befuhr eine 38-jährige Frau aus Oberndorf die Schlossstraße in Richtung Oberndorf. Kurz vor der Länderbrücke stieß sie mit dem linken Außenspiegel ihres Fahrzeuges gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Pkw. Dieses Fahrzeug wurde von einem 48-jährigen Mann aus Tüßling gelenkt. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf 500 EUR geschätzt. Bei der anschließenden Unfallaufnahme in den Räumen der Polizeiinspektion Laufen wurde bei der Frau aus Oberndorf eine alkoholbedingte Fahrbeeinträchtigung festgestellt. Die Frau musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Anzeige