Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort: Schaden in vierstelliger Höhe

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Berchtesgaden – Ein Einheimischer parkte am Dienstag, 22. September, seinen Subaru auf dem Parkplatz gegenüber vom Gasthaus Sonneck, Scharitzkehlstraße 2. Als der Berchtesgadener am 22. September zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Auto angefahren wurde. Dabei entstanden mehrere Dellen und Kratzspuren an der linken Fahrzeugseite. Der bislang unbekannte Täter flüchtete von der Unfallstelle.

Es entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 zu melden.

fb/red