weather-image
Sachbeschädigung in Bischofswiesen

Unbekannter setzt sich in Auto und lässt es Böschung hinabrollen

Bischofswiesen – Am Dienstag in der Zeit von 14 Uhr bis 1.30 Uhr wurde in der Berchtesgadener Straße in Bischofswiesen auf Höhe der ehemaligen Gaststätte "Hobelbank" auf kuriose Art ein Auto beschädigt.

Foto: dpa/Symbolbild

Ein bislang unbekannter Täter setzte sich in den geparkten aber unversperrten Suzuki und ließ diesen über eine Wiese eine steile Böschung hinab rollen.

Anzeige

Dabei wurde der Wagen nicht unerheblich im Frontbereich beschädigt. Der Eigentümer, ein 31-jähriger Schönauer, traute seinen Augen nicht und verständigte die Polizei Berchtesgaden. Diese nahm die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung auf. Nach den ersten Erkenntnissen, saß der Täter bei der Tatausführung im Fahrzeug. Ob er sich hierbei selbst verletzte, ist nicht bekannt.

Wer hat etwas  gesehen? Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/9467-0.