weather-image
29°

Türkei schließt Grenzen zu Syrien - Flüchtlinge können passieren

Istanbul (dpa) - Nach Übergriffen syrischer Oppositioneller auf türkische Lastwagen hat die Türkei ihre Grenze zu Syrien für den Personen- und Güterverkehr weitgehend geschlossen. Nur in Ausnahmefällen sei die Überquerung der Grenze für bestimmte Personengruppen möglich, sagte der türkische Zoll- und Handelsminister Hayati Yazici. Als Grund nannte er Sicherheitsprobleme und heftiger werdende Kämpfe in Syrien. Für Flüchtlinge seien die Grenzen aber nach wie vor offen.

Anzeige