weather-image

TSV-Schülerringer gewinnen gegen Trostberg und Salzburg

0.0
0.0
Berchtesgaden: TSV-Schülerringer gewinnen gegen Trostberg und Salzburg
Bildtext einblenden
Die Schülerringer des TSV Berchtesgaden sind mit dem Sieg gegen Olympic Salzburg an die erste Tabellenstelle geklettert. (Foto: TSV Ringer)

Die Schülerstaffel des TSV Berchtesgaden war gleich zweimal im Einsatz und gewannen beide Kämpfe. Zunächst siegte Berchtesgaden in der Mattenhalle an der Breitwiese gegen den TSV Trostberg mit 26:12.


Dabei holten Florian Eder (F 39), Florian Ilsanker (F 36), Korbinian Hochreiter (G 46), Danny Quarg (F 50), Daniel Petersen (G 55) und Korbinian Leo (G 80) entscheidende Siege. Luca Hasenknopf (F 63) gewann nach Punkten.

Anzeige

Schwieriger wurde die Aufgabe gegen die Mannschaft von Olympic Salzburg. Gegen diesen scheinbar unbezwingbaren Gegner gewannen die Berchtesgadener im AlpenCongress den Hinkampf überraschend mit 17:16.

Für die Berchtesgadener Punkte sorgten Korbinian Strobl (F 30), Florian Ilsanker (G 33), Andreas Pelzer (G 40), Korbinian Hochreiter (G 46), Daniel Petersen (G 55) und Korbinian Leo (G 80). Den Rückkampf verloren die Berchtesgadener.

Tabelle:

  1. TSV Berchtesgaden 12:4
  2. SC Anger 11:1
  3. KG Vigaun/Abtenau 6:0
  4. Olympic Salzburg 7:7
  5. AC Wals 4:2
  6. TV Traunstein 4:8
  7. SV Wacker Burghausen 4:10
  8. TSV Trostberg 2:10
  9. AC Bad Reichenhall 0:10

cw