weather-image
15°

Tropensturm bringt Romneys Wahlparteitag durcheinander

Washington (dpa) - Tropensturm «Isaac» wirbelt den Nominierungsparteitag des US-Republikaners Mitt Romney durcheinander. Der erste Tag des Spektakels in Tampa im Bundesstaat Florida, bei dem Romney zum Herausforderer von Präsident Barack Obama gekürt werden soll, fällt morgen ins Wasser. Der Parteitag soll zwar formell eröffnet, dann aber sofort auf Dienstag vertagt werden. Damit wird auch die ursprünglich für morgen geplante offizielle Nominierung Romneys als Spitzenkandidat um einen Tag verschoben.

Anzeige