Traunstein: 77-Jährige Fahrerin übersieht Auto - 5000 Euro Sachschaden

4.3
4.3
Ein Polizeifahrzeug mit der Leuchtschrift «Unfall»
Bildtext einblenden
Ein Polizeifahrzeug mit der Leuchtschrift «Unfall». Foto: Stefan Puchner/dpa Foto: dpa

 

Anzeige

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag bei Traunstein. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 5000 Euro.

Zum Unfallhergang: Eine 77-jährige Frau aus Kirchanschöring fuhr über die Heilig-Geist-Brücke und wollte im Anschluss nach rechts über den Einschleifer auf die Bundesstraße in Fahrtrichtung Kreisverkehr einbiegen. Aufgrund der Sonneneinstrahlung übersah sie aber das Auto einer 21-jährigen Teisendorferin. Es kam zum Zusammenstoß.                 fb

- Anzeige -