weather-image
-2°

Traunstein: 4000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

0.0
0.0
Traunstein
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Traunstein – Zwei Autos sind am Dienstag gegen 9.50 Uhr auf der Trauner Straße zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.

Anzeige

Verletzt wurde niemand. Eine 77-jährige Traunsteinerin war mit ihrem Daimler auf der Scheibenstraße stadteinwärts unterwegs gewesen. Als sie links auf die Trauner Straße abbog, übersah sie den Toyota eines 18-jährigen Traunsteiners, der von der Schützenstraße in die Trauner Straße fahren wollte.

Die 77-Jährige wird sich wegen des Vorfahrtsverstoßes verantworten und ein Bußgeld zahlen müssen. fb