weather-image

Traumhafter Start für DFB-Elf

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihre Fans gleich im ersten WM-Spiel in Party-Stimmung versetzt. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw gewann 4:0 gegen Portugal. Überragender Spieler in Salvador war Thomas Müller, der drei Treffer erzielte. Außerdem traf Mats Hummels. Mit Autokorsos feierten die Fans in vielen deutschen Städten den Auftaktsieg. Hunderttausende verfolgten auf Fanfesten im ganzen Land die Partie. Im zweiten Spiel des Tages sorgten Iran und Nigeria für die erste torlose Partie der WM.

Anzeige