weather-image
20°

Trauerfeier für Tote des Feuerdramas im Schwarzwald

Titisee-Neustadt (dpa) - Fünf Tage nach dem Feuerdrama in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald ist mit einer Trauerfeier der 14 Toten gedacht worden. An einem ökumenischen Gottesdienst in Titisee-Neustadt nahm auch Bundespräsident Joachim Gauck teil. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann sicherte den Hinterbliebenen des Feuerdramas weitere Unterstützung zu. Man dürfe und werde Menschen, die auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind, nicht alleinlassen, sagte Kretschmann beim Trauergottesdienst.

Anzeige