weather-image
11°

Torfestival in Irland - DFB-Team siegt mit 6:1

Dublin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat einen weiteren Schritt in Richtung WM 2014 in Brasilien gemacht. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw besiegte die Iren in Dublin mit 6:1. Er denke, sie hätten verdient gewonnen - auch in der Höhe, sagte Löw. Sein Kollege Giovanni Trapattoni zeigte sich als fairer Verlierer: Die ersten dreißig Minuten hätte sein Team sehr gut gespielt, danach sei Deutschland klar überlegen gewesen. In der WM-Qualifikation ist die DFB-Auswahl mit neun Punkten weiterhin Gruppen-Spitzenreiter. Nächster Gegner ist am Dienstag in Berlin Schweden.

Anzeige