weather-image

The Cadillac Three tendieren mit neuem Album zur Unschärfe

0.0
0.0
The Cadillac Three
Bildtext einblenden
The Cadillac Three schreiten über Grenzen hinweg. Foto: D. Rucker/dpa Foto: dpa

Drei junge Männer wollen sich nicht für eine klare Musikrichtung entscheiden und springen zwischen Country und Rock hin und her. Das Ergebnis - ein neues Album und eine neue Stilrichtung.


Nashville (dpa) - Der US-Band The Cadillac Three fehlt es in ihrem neuesten Album an Trennschärfe. Das Trio aus Nashville mischt Country mit Rock'n'Roll und Southern Rock, dazu noch eine Prise Funk und Soul, und überbrückt dabei locker alle musikalischen Grenzen.

Anzeige

Entsprechend trägt ihr neues Album den Titel »Country Fuzz« (Fuzz würde sich am ehesten als Unschärfe übersetzen lassen). Aber »Country Fuzz« ist nicht nur ein Name des neuen Albums, es steht auch für den Stil der Band.

»Wir sind schon ewig Country Fuzz«, sagt Sänger-Gitarrist Jaren Johnston. »Wenn ich an Südstaaten-Rock denke, denke ich an Lynyrd Skynyrd. Wenn ich an Country denke, denke ich an Garth Brooks. Diese Platte und diese Band sind all das«, sagt er zu dem neuesten Werk, das er mit Schlagzeuger Neil Mason und Lap-Steel-Spezialist Kelby Ray kreiert hat. »Aber es sind auch ZZ Top und Jerry Reed. Es sind Medeski Martin & Wood und Prince. Es gibt keine bessere Art zu beschreiben, wer wir sind, als 'Country Fuzz'.«

Mason selbst ist stolz auf den Sound der Band. »Es funktioniert in jede Richtung«, meint er. Und Ray sieht die Band, die seit 2011 auftritt, anfangs noch als The Cadillac Black, als gereift. »Unser Sound ist uns in Fleisch und Blut übergegangen und das kommt nur durch das gemeinsame Spielen.«

Die Songs auf dem neuen Album erfüllen mit ihren Titeln viele Klischees, die sich rund um Country Music und die Welt der Rednecks und Cowboys gebildet haben. Bei »Bar Round Here« oder »Jack Daniel's Heart« lässt sich die Richtung sofort erkennen, ebenso wie bei »Whiskey And Smoke«. Und der Rausschmeißer-Song »Long After Last Call« (etwa: Lange nach Ansagen der letzten Runde) ist richtig gesetzt.

Das neue Album ist bei Big Machine Label Group/Universal Music erscheinen. Live treten »The Cadillac Three« am 6. März beim Country to Country-Festival in Berlin auf.

The Cadillac Three