weather-image
24°

Superreiche Fugger

Hast du schon mal von der Familie Fugger gehört? Besonders in der Stadt Augsburg im Bundesland Bayern ist die Familie heute noch bekannt. Berühmt wurde sie aber schon vor vielen Hundert Jahren.

Superreiche Fugger
In der Fuggerei kann man günstig wohnen. Manche Häuser kann man heute auch besichtigen. Foto: Stefan Puchner/dpa Foto: dpa

Die Fugger waren Kaufleute. Sie bauten ein riesiges Unternehmen auf. Sie handelten mit vielen Sachen: zum Beispiel mit Baumwolle, Gold, Silber, Kupfer, Gewürzen und Kunst. Damit wurden sie unglaublich reich! Sie besaßen so viel Geld, dass sie sogar Päpsten und Königen etwas davon liehen.

Anzeige

Vor 650 Jahren kam der erste Herr Fugger in Augsburg an. Er hieß Hans Fugger. Noch heute kommen Touristen nach Augsburg, um etwas über die Familie Fugger zu erfahren.