weather-image

Stimmung in der Wirtschaft legt überraschend kräftig zu

München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November überraschend kräftig aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex kletterte von 107,4 Punkten im Vormonat auf 109,3 Punkte, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mitteilte. Experten hatten nur mit einem leichten Anstieg des Konjunkturbarometers gerechnet. Die deutsche Wirtschaft blicke zuversichtlich auf die kommenden Wintermonate», erklärte der scheidende Ifo-Konjunkturchef Kai Carstensen. Der Ifo-Index gilt als wichtigstes Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft.

Anzeige