weather-image
25°

Stapelweise Sachspenden für den Flohmarkt

3.7
3.7
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (ra) – Die Vorbereitungen für den großen Flohmarkt am Freitag und Samstag laufen auf Hochtouren. Vor dem AlpenCongress stapelten sich gestern bereits allerhand Sachspenden.


Weitere Waren sind aber weiterhin sehr willkommen, wie Organisatorin Gabi Angerer betonte.

Anzeige

An die Vorgabe, keine »normale Kleidung«, Skizeug, Matratzen, Zeitschriften oder Elektrogeräte abzugeben, hätten sich die Spender bisher gut gehalten. »Es läuft heuer alles sehr geordnet ab«, so Angerer.

Wer noch Sachspenden abgeben möchte, hat dazu bis morgen um 10 Uhr Gelegenheit. Der Jahresflohmarkt ist am Freitag von 17 bis 20 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr. Der Reinerlös dient wohltätigen Zwecken.

(Foto: Rothenbucher)