weather-image
20°

Spannung in Athen: Griechischer Schuldenrückkauf beginnt

Athen (dpa) - Die griechische Regierung will Details zum Schuldenrückkauf veröffentlichen. «Wir werden heute das Buch öffnen», sagte ein Mitarbeiter des Finanzministeriums. Angebote sollen bis zum Freitag entgegengenommen werden. Die griechische Regierung will eigene Anleihen zurückkaufen, um die Schuldenlast zu drücken. Damit das gelingt, müssen sich genügend Anleger von griechischen Schuldscheinen trennen. Ein Erfolg ist Voraussetzung für die Freigabe weiterer Milliardenhilfen der internationalen Geldgeber an Athen.

Anzeige